Lohnbuchführung

Lohnabrechnungen - Ein Buch mit sieben Siegeln?

Geben sie Ihre Lohnabrechnung in die Hände von Experten

Mindestlohn, Lohnsteuerbescheinigungen, Minijob und Sozialversicherungsbeiträge – Bei diesen mit der Lohnbuchhaltung verbundenen Begriffen stellen sich bei vielen Unternehmern die Haare zu Berge. Die ständige Änderung in der Gesetzgebung z.B. beim Mindestlohn oder aber auch die sich ändernden Rechengrößen bei den Sozialabgaben erfordern eine stetige Aktualisierung des Wissens und der Parameter in der Lohnbuchführung. Dieser Aufwand lohnt sich für große Unternehmen, welche eigene Abteilungen für die Lohnabrechnungen haben sicher. Bei kleineren Unternehmen stellt die ständige Änderung eine große Herausforderung dar. Weiterhin wirken sich in die Lohnbuchhaltung auch sozialversicherungs- und arbeitsrechtliche Probleme aus.

Schlagen Sie sich nicht mehr mit diesen Kleinigkeiten im täglichen Arbeitsalltag umher. Die Lohnabrechnung lässt sich einfach und flexibel auslagern. Durch die gewonnen zeitlichen Ressourcen können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft fokussieren.

Durch die Spezialisierung erhalten Sie eine höhere Abrechnungssicherheit, raschere Auswertungen und die professionelle Erledigung Ihrer Anforderungen bei einem geringeren Preis als bei interner Erstellung.

Beantragung Betriebsnummer und Registrierung bei der Berufsgenossenschaft

Monatliche Lohnabrechnungen

Meldung zur Sozialversicherung

Bearbeitung von Lohnfortzahlungsanträgen im Krankheitsfall

Lohnsteueranmeldungen

Digitale Auswertungen für Ihre Mitarbeiter

Beratung zur Nettolohnoptimierung

Unterstützung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungs-prüfungen

Klärung steuer- und sozialversicherungs-
rechtlicher Zweifelsfragen

BEI UNS ERHALTEN SIE ALLES AUS EINER HAND.